Privat Lieferanten

Die HSR freut sich über jeden Schrott

Privat Lieferanten

Die HSR freut sich über jeden Schrott

Privat Lieferanten

Die HSR freut sich über jeden Schrott

Privat Lieferanten

Die HSR freut sich über jeden Schrott

Privat Lieferanten

Die HSR Herzberger Schrott Recycling freut sich über jeden Schrott. Selbstverständlich auch in kleinsten Mengen von Selbstanlieferern.

Das heißt konkret: Sowohl Kleinstlieferanten und Sammler können an uns während der Öffnungszeiten ihren Schrott entsorgen.

Persönlich und unkompliziert, fachgerecht und nachhaltig. Vom Stahlschrott über NE-Metalle bis hin zu Wertstoffen wie Altpapier und vielem mehr.

Die Abrechnung erfolgt nach Qualität bzw. Klassifizierung und Gewicht – transparent und fair auf Basis der tagesaktuellen Marktpreise.

Die Sicherheit unserer Lieferanten und Kunden hat höchste Priorität. Bitte beachten Sie deshalb die auf unseren Betriebsgeländen geltenden Sicherheitsvorschriften. Diese können vor Ort eingesehen werden und tragen zu Ihrer persönlichen Sicherheit bei. Folgende Schritte sind bei Anlieferung an Standorte der Herzberger Schrott Recycling UG zu beachten:

Anmeldung bei Waage/ Kasse, Bestätigung der Sicherheitshinweise
Erstverwiegung der Lieferung
Begutachtung des Materials
Ausladung und Zweitverwiegung
Abrechnung an Kasse
Bitte beachten Sie, dass wir gefährliche Stoffe bzw. Sekundärrohstoffe mit folgenden anhaftenden Stoffen/ Eigenschaften nicht annehmen können:

– Quecksilber bzw. Quecksilberanhaftungen
– Sprengkörper
– Explosionsverdächtige Gegenstände
– Geschlossene Hohlkörper (z.B. Druckbehälter/ Gasflaschen)
– Stoffe mit ionisierender Strahlung, die über der gemessenen Umgebungsuntergrundstrahlung liegt!

Mitzubringen sind folgende Unterlagen und Dokumente:

– Private Lieferanten/ Kunden: Personalausweis

Sollten Sie im Auftrag einer anderen Person oder einer Firma Material bei uns anliefern, benötigen wir eine Vollmacht des Material-Eigentümers.